Altersgerechtes Wohnen in Oppligen

Das Altersgerechte Wohnen in Oppligen steckt mitten in der Ausführung.

Das Siegerprojekt eines Architekturwettbewerbs beinhaltet in einem kompakten Volumen vier 2 1/2 Zimmer-Wohnungen und zwei 3 1/2 Zimmer-Wohnung. Die mehrschichtige Fassade bietet geschützte Aussenräume und vermittelt zum neben stehenden Bauernhaus.

Die Fassade ist vollständig mit Holzschindeln eingedeckt und das Dach mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Zurzeit haben die inneren Arbeiten begonnen.