Umbau Gemeindehaus der EMK in Thun

Das Gebäude des Architekten J. Wipf wurde in den 60er Jahren durch einen baulichen Eingriff in Treppenturm massiv beeinträchtigt. Die Bauherrschaft suchte nach Lösungen um den Zugang behindertengerecht zu gestalten. Ausgearbeitete Varianten waren aus finanziellen Gründen nicht realisierbar oder aesthetisch nicht überzeugend. Die nun ausgeführte Variante basiert auf einem Alternativvorschlag unseres Büros. Mit dieser Lösung konnten alle definierten Anforderungen erfüllt werden. Zudem wurde eine Rückführung der Volumetrie in die ursprüngliche Form des Treppenturmes erreicht.

Bauherrschaft: Evangelisch-methodistische Kirche, Klosestrasse 10, 3600 Thun

Bauingenieur: Bührer & Dällenbach Ingenieure, 3612 Steffisburg

Projekt: 2003, Bauzeit: 2004

Baukosten:  Fr. 430'000.--